Deutscher Krebspreis 2014 geht an Frankfurter Kinderärztin

Der Deutsche Krebspreis 2014 geht an die Frankfurter Kinderärztin Prof. Simone Fulda, die am Universitären Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) des Universitätsklinikums forscht. In einem Interview mit der Frankfurter Neuen Presse... mehr

50 Jahre DKFZ: Forschen gegen den Krebs

Seit 50 Jahren arbeitet das Deutsche Krebsforschungszentrums (DKFZ) an einer Verbesserung der Vorsorge, Diagnostik und Behandlung von Krebserkrankungen. Jetzt hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Forschungsarbeit gewürdigt: „50... mehr

Einsatz von LTE-Internet im Krankenhaus, wenn DSL nicht verfügbar ist

Wenn DSL zu langsam oder nicht verfügbar ist, bietet Ltedsl.de für LTE als DSL Alternative der Telekom eine gute Alternative: hier finden Verbraucher mit „Call & Surf Comfort via Funk“ Tarife und Hardware für schnelles Internet... mehr

Archiv

M2M in der Medizin

Die M2M-Technik soll zukünftig in der Medizin intensiver genutzt werden und helfen den medizinischen Service zu verbessern. Gerade der Gesundheitsbereich wird nach Ansicht von Experten ohne die drahtlose M2M-Kommunikation langfristig nicht auskommen. Wie weit die Technologie in Zukunft auch im onkologischen Bereich eingesetzt wird, steht noch nicht fest. Mit Hilfe der M2M-Technologie sollen sich aber vor allem Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Fettleibigkeit, Bluthochdruck oder Asthma leichter behandeln lassen. Informationen auf m2m-kommunikation.de